Fortbildungsveranstaltungen

Auf Grundlage seiner langjährigen Praxis- und universitären Lehrerfahrung steht  insbesondere der Geschäftsführer der OECOS GmbH, Prof. Dr. Karsten Runge, für Fortbildungsveranstaltungen  zur Verfügung. Prof. Dr. Karsten Runge ist seit 2005 Außerplanmäßiger Professor an der Leuphana Universität Lüneburg mit dem Lehrgebiet „Landschaftsplanung und Umweltverträglichkeitsprüfung“. Die Inhalte der bisher im Rahmen der Geschäftstätigkeit der OECOS GmbH durchgeführten Lehrblöcke entstammen dem Gebiet raumordnerischer und umweltfachlicher Fragestellungen. Seminareinheiten werden spezifisch mit dem Auftraggeber abgestimmt und wahlweise in den Räumen der OECOS GmbH oder nach Bedarf auch an den Orten der Bundesrepublik Deutschland als Inhouse-Seminare durchgeführt. Es bietet sich ggf. eine Durchführung von Seminarblöcken in drei- bis sechstündigen Einheiten an. Arbeitshilfen  können in Form von schriftlichen Ausarbeitungen zur Verfügung gestellt werden. Beispielhafte Fortbildungsveranstaltungen wurden von der OCOS GmbH bspw. im Jahre 2012 für Beschäftigte der Bundesnetzagentur durchgeführt.