Qualitätsprüfung von Verfahrensunterlagen

Die OECOS GmbH führt in großen Planungsverfahren auf Anfrage von betroffenen Gebietskörperschaften (Landkreise, Gemeinden) oder Verbänden eine inhaltliche und formale Prüfung der vom Vorhabenträger eingereichten Planungsunterlagen durch. Eine sehr umfangreiche planerische Prüfung wurde beispielsweise im Auftrag von über 20 durch den SuedLink (im Bundesbedarfsplan beschlossene Höchstspannungs-Gleichstromtrasse zwischen Schleswig-Holstein und Bayern) betroffenen Landkreisen statt. Ähnliche Prüfungen stehen im Rahmen weiterer Netzausbauvorhaben für einzelne Landkreise und deren Kommunen an.

Details hier